Der Spielpark und Spielplatz Hochheim

Wir melden uns heute wieder mit einem Update zum Spielpark Hochheim.

Momentan in Planung ist der Umbau der Rutsche. Dieser Umbau soll, wenn alles läuft wie gewünscht, noch vor den Sommerferien stattfinden. Vor Kurzem ist der „2. Bauabschnitt“ fertiggestellt worden. Was bedeutet das? Ein Rundweg, der einmal um das Gelände führt, wurde fertiggestellt. Einige neue Bänke und Mülleimer wurden aufgestellt. Darüber hinaus ist eine Boulebahn eingerichtet worden.

Aktuell und bis auf Weiteres gesperrt ist die Hängebrückenlandschaft. Abgesehen davon ist der Spielpark bis zum Ende der Sommerferien uneingeschränkt nutzbar. Bereits in Vorbereitung ist der „3. Bauabschnitt“: ab der letzten Sommerferienwoche wird die Kletterlandschaft erneuert und eine Kleinkindrutsche wird gebaut.

Diese Arbeiten werden bis zum Ende des Jahres dauern – in dieser Zeit ist leider mit einigen Einschränkungen zu rechnen, z.B. wird der Hügel mit der Hängebrückenlandschaft inkl. des Tarzanschwingers gesperrt sein.

Wir bitten euch weiterhin um Geduld und freuen uns mit euch auf den neu gestalteten Spielpark.

Ältere Updates 

Aktuell finden am Spielpark in Hochheim verschiedene Arbeiten statt. Einige Spielgeräte wurden abgebaut, diese werden in den nächsten Monaten ersetzt bzw. Erneuert. Wir wollen euch heute einen kleinen Aus- und Überblick über die aktuellen und geplanten Veränderungen vor Ort geben. Der Rutschturm wurde 2023 erneuert und vom TÜV abgenommen. Leider gab es einen Zwischenfall an der neuen Rutsche, woraufhin diese erst für Kinder ab 12 Jahren freigegeben wurde. Die Rutsche soll nun umgestaltet und  „entschärft“ werden. Darüber hinaus wird eine Rutsche für kleinere Kinder ergänzt und eine neue Kletterlandschaft gebaut. Das alles ist für die Zeit nach den Sommerferien geplant – bis zum Abschluss dieser Spielplatz-Erneuerung muss leider mit Einschränkungen gerechnet werden. Wir versuchen, den Betrieb des Spielparks dauerhaft aufrecht zu erhalten. Die Alternative dazu wäre eine temporäre Schließung des gesamten Spielparks – das möchten wir aber gerne vermeiden. Den Wunsch nach einem stationären Toilettenhäuschen können wir leider nicht erfüllen, unter anderem weil es keinen Wasseranschluss vor Ort gibt. Aber: für die kommende Saison stehen wieder zwei Dixis bereit.

Zu guter Letzt: 
Danke für die konstruktive Kritik und die zahlreichen Anregungen, die wir von euch in den letzten Wochen und Monaten zum Spielpark bekommen haben – wir haben euch gehört und arbeiten daran, den Spielpark sicherer und attraktiver zu machen.

Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Arbeiten und Öffnungszeiten auch auf der Webseite der Mainportal.

Der Spielpark in Hochheim ist ein einzigartiges Freizeitziel, das auf dem Areal einer einstigen Kiesgrube errichtet wurde. Auf mehr als 50.000 Quadratmetern erwartet Sie hier eine faszinierende Vielfalt an Aktivitäten und Attraktionen für die ganze Familie.

Die Hauptattraktionen des Spielparks sind zweifellos die imposante Tunnelrutsche und der atemberaubende 13 Meter hohe Tarzanschwinger, die Adrenalinfans und Abenteurer gleichermaßen begeistern. Für sportliche Herausforderungen sorgen das Krähennest, ein spannender Netztunnel und eine abenteuerliche Dschungelbrücke. Die kleinen Besucher können sich auf den ausgedehnten Sand- und Kiesflächen nach Herzenslust austoben und das Motto „Buddeln und puddeln“ in vollen Zügen genießen. Eine Seilkonstruktion und Balanciermöglichkeiten auf Baumstämmen fördern zusätzlich die Geschicklichkeit und Koordination der Kinder.

Das weitläufige Areal des Spielparks ermöglichte es, eine großzügige Spiel- und Liegewiese anzulegen, die perfekt zum Entspannen und Genießen einlädt. Für diejenigen, die eine gemütliche Mahlzeit im Freien bevorzugen, bietet sich das idyllische Felsenmeer als idealer Ort zum Picknicken an. Obwohl es sich vom Original im Odenwald unterscheidet, versprüht es dennoch eine einzigartige Atmosphäre, die zum Verweilen einlädt.

Es ist kein Wunder, dass der Spielpark vor den Toren der Stadt an schönen Wochenenden sehr beliebt ist und zahlreiche Besucher anlockt. Die Kombination aus abenteuerlichen Aktivitäten, vielfältigen Spielgelegenheiten und entspannenden Rückzugsorten macht den Spielpark zu einem echten Highlight in der Region. Nicht nur die Hochheimer selbst, sondern auch Gäste aus der Umgebung zieht es immer wieder auf das Gelände zwischen dem Naturschutzgebiet Massenheimer Kiesgrube und dem malerischen Kiesgrubengelände Silbersee.

Weitere spannende Regionalpark Inhalte:

Regionalpark Routen

Regionalpark Tourenguide

Ausflugsziele für Kinder im Regionalpark RheinMain

Veranstaltungen

Ausflugsziele

Stellenausschreibung

Regionalpark Klimaroute

Regionalpark Safari von Zoo zu Zoo

Urban Hiking Wanderguide

Kontakt und Ansprechpartner

Regionalpark MainPortal gGmbH
Frankfurter Straße 76
65439 Flörsheim am Main
Tel.:  06145 93636 32
E-Mail: peter.schmitz@mainportal.de