der landschaft
einen sinn
den sinnen
eine landschaft

Der Regionalpark RheinMain

Stück für Stück entsteht im Rhein-Main Gebiet ein Netz aus attraktiven Wegen, den Regionalparkrouten. Diese erschließen die verbliebenen und manchmal auch vergessenen Landschaften der Region und machen sie erlebbar. Das geplante Routennetz von über 1.250 Kilometer Länge erstreckt sich vom Frankfurter GrünGürtel, dem „Herz des Regionalparks“ westlich bis nach Rüdesheim im Rheingau, nördlich bis in die Wetterau, vom Hessischen Ried im Süden bis weit in das Kinzigtal nach Osten. Bis heute sind rund 550 Kilometer Regionalparkrouten mit über 300 attraktiven Ausflugszielen entstanden. Das besondere Erholungs- und Erlebnisangebot ist gleich vor der Haustüre, gut ausgeschildert und leicht zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu erreichen.

Urban Hiking Wanderguide

In unserem neuen Wanderguide haben wir 8 Outdoor Exkursionen für Sie ausgewählt, die Sie einladen sollen den eigenen Fokus einmal zu verändern. Im Vordergrund stehen dabei keine touristischen Highlights, sondern das Wandererlebnis selbst in einer der abwechslungsreichsten Regionen Deutschlands.

Newsletter

newsletter page

Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden um über den REGIONALPARK RHEINMAIN auf dem Laufenden gehalten zu werden.

Regionalpark Hofstationen

In einer neu aufgelegten Broschüre stellt der Regionalpark RheinMain die Angebote vor.

Routen und Erlebnispunkte

Corona Informationen

  • Das Regionalpark Besucherzentrum und der Aussichtsturm sind geschlossen
  • Das Freizeitgelände am Regionalpark-Haus ist geöffnet.
  • Das Restaurant „Zum Wilden Esel“ ist geschlossen.
  • Das Rosarium Hattersheim ist geöffnet.
  • Für den Spielpark in Hochheim gilt (Bitte beachten):
    – Aufenthalte im öffentlichen Raum sind nur im Kreis der Angehörigen
    des eigenen und eines weiteren Hausstandes bis zu einer Gruppengröße
    von höchstens 5 Personen gestattet. Dazugehörige Kinder bis zum Alter
    von einschließlich 14 Jahren bleiben unberücksichtigt.
    – Bei Begegnungen mit anderen Personen ist ein Mindestabstand von
    1,5 Metern einzuhalten.
    – Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung unter freiem Himmel, sofern
    eine durchgängige Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5 Metern zu
    Personen anderer Hausstände nicht sichergestellt werden kann.
    – Bei öffentlichen Verhaltensweisen, die geeignet sind das Abstandsgebot
    zu gefährden (zu hohe Besucherzahl auf dem Spielpark), ist das weitere
    Betreten des Spielparks zu Sicherheit und in Ihrem eigenen Interesse
    zu unterlassen. (Verfasser: Stadt Hochheim am Main und Regionalpark
    Pilot GmbH, 25.03.2021)
  • Für sämtliche Grünanlagen entlang der Regionalparkroute gelten die Vorgaben der Behörden.

Beachten Sie die aktuellen Informationen Ihrer Kommunen und Landkreise!

Vielen Dank für Ihr Verständnis!
Ihr Regionalpark – Team

Regionalpark Urban Hiking Guide

Wir wollen 2021 aufbrechen und mit Euch den Raum zwischen Stadt und Land erkunden. Weil es vor der Haustür einfach so viel zu entdecken gibt. Mit acht #UrbanHikingRheinMain Touren werden wir Euch durch die Zwischenräume der Region führen – und sind gespannt wie es Euch gefällt…

Der Urban Hiking Guide
wanderguide-teaser

Regionalpark Wanderbienen

Zwei Sommer und nun ein weiterer gehen 360.000 Bienen auf Wanderschaft. Die beiden Künstler – und gleichzeitig Imker, ziehen die Bienenwagen an Fahrrädern von Ort zu Ort und gestalten jeweils neue Bildergeschichten aus der Bienenschule dazu.

Wanderbienen 2021