Regionalpark Aussichtsturm

Regionalpark Aussichtsturm

170 Stufen über den Dingen

Wer die 170 Stufen auf die Aussichtsplattform erklommen hat der wird mit einem grandiosen Ausblick in die Region belohnt. Der Aussichtsturm steht neben dem Regionalpark Besucherzentrum in den Weilbacher Kiesgruben und ist leicht über die Ausfahrt A66 Flörsheim-Weilbach zu erreichen. Mit 27 Meter Plattformhöhe und einer Plexiglasscheibe für Mutige, ist der Turm eines der ganz besonderen Regionalpark Erlebnisse.

Der Regionalpark Aussichtsturm

Neben seiner Funktion als Aussichtspunkt hat das Bauwerk auch den ausdrücklichen Zweck, als Landmarke von Weitem gut erkennbar auf das Ensemble Naturschutzhaus und Besucherzentrum am Regionalpark Portal Weilbacher Kiesgruben hinzuweisen. In der weitgehend flachen Landschaft im Außenbereich von Siedlungsflächen soll der Turm Merkzeichen und Symbol für die mit dem Regionalpark RheinMain verbundenen Gedanken sein. Die Gesamtgestalt des Aussichtsturms ist als Großfigur angelegt, die Assoziationen und Deutungen im Bereich der Naturformen nahelegt, ohne jedoch eine ins Überdimensionale vergrößerte Pflanzen- oder Tierplastik zu sein. Eignung für Kinder ab 6 Jahre

Kontakt und Ansprechpartner

Weilbacher Kiesgruben
Frankfurter Straße 76
65439 Flörsheim am Main

Ansprechpartner:
Regionalpark RheinMain GmbH
Frankfurter Straße 76
65439 Flörsheim am Main
Tel: +49 6145/9363620
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten:

Montag geschlossen
Di-So 09:00–17:00

Teil der Route:

Regionalpark Rundroute

Weitere Ziele im Regionalpark