Ronneburg

Ronneburg

Die Ronneburg diente dem Schutz der vorbeiführenden Handelsstraßen und ist der Inbegriff einer Höhenburg. Insbesondere durch ihren 30 Meter hohen Bergfried mit seinem markanten Turmhelm aus der Renaissancezeit beherrscht die Burg weithin die Landschaft. Gelegen auf einem steilen Basaltkegel ist sie in staufischer Zeit erbaut. Im 15. Jhd. ging sie in den Besitz der Fürsten zu Ysenburg über. Ihre herausragende Stellung erhält die Burg durch den heute noch original erhaltenen Bauzustand aus dem 16. Jhd. Das ganze Jahr über finden zahlreiche Veranstaltungen, historische Märkte und Ritterspiele mit Lanzen und Hellebarden statt. Eine Burgbesichtigung mit Einkehr lohnt sich.

www.burg-ronneburg.de

Kontakt und Ansprechpartner

Regionalpark RheinMain GmbH
Frankfurter Straße 76
65439 Flörsheim am Main
Tel: +49 6145/9363620
E-Mail schreiben

Teil der Route:

Hohe Straße

Erlebnispunkte an der Hohen Straße: