MesseTurm Frankfurt

MesseTurm Frankfurt

Bis zur Fertigstellung des Commerzbank Tower im Jahr 1997 war der Messeturm das höchste Bürohaus Europas. Doch nicht nur die beachtliche Höhe von 257 Meter machte ihn zu einem Frankfurter Wahrzeichen. Die Gebäudestruktur von Sockel, Turm und Spitze des 1990 erbauten Wolkenkratzers ist markant.

Der Architekt Helmut Jahn aus Chicago setzte auf eine eigenwillige und postmoderne Bauweise im Stil des Art-Deco. Der runde Schaft mit seiner Rasterfassade aus Glas und rotem Granit verdünnt sich nach oben wie ein angespitzter Bleistift.

Diese markante und charakteristische Pyramide ist einzigartig und schon von weitem zu erkennen ist. Sie symbolisiert die Frankfurter Skyline und ist von vielen Orten in der umgebenden Landschaft sofort auszumachen.

Daher hat die Messeturmspitze den Regionalpark auch für seine Wegweisung inspiriert.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Kontakt und Ansprechpartner

OFFICEFIRST REAL ESTATE GMBH
Friedrich-Ebert-Anlage 49
60308 Frankfurt am Main

Telefon: +49 (0)69 6060500
info@officefirst.com
www.messeturm.com