Der Burgleweg Hattersheim

Der Burgleweg Hattersheim

Über das Rosarium Hattersheim

Der Burgleweg ist eine der Pforten zum Regionalpark RheinMain. Er beginnt an der Stadtgrenze von Frankfurt-Sindlingen und führt die dortige Mainuferanlage fort. In dieser geografischen Einordnung spiegelt sich recht gut die Struktur des Regionalparks wider: Begonnen mit dem „Pilotgebiet“ um Hattersheim, Flörsheim und Hochheim, breitete sich die Idee des großen Parks nach und nach in der ganzen Region aus. Der Burgleweg folgt mit seinem Verlauf dem Mainuferweg in Richtung Okriftel bis zur Bonnemühle. Immer wieder eröffnen sich durch die flusssäumende Weidengalerie schöne Ausblicke zur anderen Mainseite. So eindrucksvoll wie von hier kriegt man sonst nirgends das steile Prallufer des Mains, auf dem Kelsterbach thront, ins Visier. Die Pappeln am Burgleweg sollen nach und nach durch Neupflanzungen von standortgerechten Eschen ersetzt werden.

Kontakt und Ansprechpartner

Regionalpark RheinMain Pilot gGmbH
Frankfurter Straße 76
65439 Flörsheim am Main
06145/9363630
portal@regionalpark-pilot.de

Weitere Ziele im Regionalpark