Wandelkonzert im Gustavsgarten – 15.06.2024

Wandelkonzert im Gustavsgarten – 15.06.2024

Wandelkonzert im Gustavsgarten

15.06.2024
Einlass: 16 Uhr, Ende der Veranstaltung 21 Uhr. Der Park schließt um 22 Uhr

Zu einem sommerlichen Wandelkonzert besonderer Art laden die Stadt Bad Homburg in Kooperation mit dem hr-Sinfonieorchester und der Gesellschaft der Freunde und Förderer des hr-Sinfonieorchesters e.V. am 15. Juni 2024 erneut in den Gustavsgarten von Bad Homburg ein.

Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der Gesellschaft der Freunde und Förderer des hr-Sinfonieorchesters und des 10-jährigen Jubiläums der Orchesterakademie des hr-Sinfonieorchesters werden Mitglieder des hr-Sinfonieorchesters mit aktuellen und ehemaligen Stipendiatinnen und Stipendiaten der Orchesterakademie von 17 – 21 Uhr auf fünf Bühnen im Park ein reizvolles Klassikprogramm spielen.

2014 gegründet und mit fünf Stipendien an den Start gegangen, unterhält die Orchesterakademie des hr-Sinfonieorchesters heute dank der Unterstützung der Gesellschaft der Freunde und Förderer des hr-Sinfonieorchesters und weiterer Spender*innen zehn Stipendiat*innen-Plätze. In einer zweijährigen Ausbildung lernen die jungen Akademist*innen die musikalischen Anforderungen eines Spitzenorchesters unter professionellen Bedingungen kennen.

Treffpunkt: Tannenwaldallee 50, 61348 Bad Homburg vor der Höhe
Ansprechpartner: Kulturamt der Stadt Bad Homburg, Tel. 06172/100-4114
Service-Telefon am Veranstaltungstag: 0179 – 4686479

Kosten:
Eintritt: Erwachsene 10 Euro; Inhaber*innen des Bad Homburg Passes 6 Euro; Kinder (ab 6 Jahren), Schüler*innen, Student*innen 3 EURO. Kartenverkauf unter www.reservix.de
oder www.hr-ticketcenter.de und an der Tageskasse.

Kategorie: Unterhaltung

Quelle: https://www.bad-homburg.de/de/erleben/ausgehen/veranstaltungskalender