Anstehende Veranstaltungen

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ungeliebte Moderne? Die Limesstadt

12. September von14:00 bis 15:30

12,00€

Berühmt berüchtigt wurde die Wohnstadt durch den schwarzen Riesen, der inzwischen heller geworden ist. Mit ca. 3.500 Wohnungen, gehört sie zur zweitgrößten Siedlung im Rhein-Main-Gebiet. Entworfen von Hans Bernhard Reichow, betont sie die Verbindung von Stadt und Natur. Großzügige Grünflächen, Fuß- und Radwege, ein Schwimmbad und Sportanlagen finden sich hier. Begleiten Sie uns auf dem Streifzug durch die Siedlung, die ähnlich wie ihre große Schwester Nordweststadt, allgemein unterschätzt wird.

Teilnehmeranzahl: Max. 30 Personen
Haltestelle ÖPNV: S­Bahn bis Schwalbach/Limes

Anmeldung (erforderlich)!

(Quelle: Broschüre „Tage der Industriekultur – Umwelt gestalten“ von KulturRegion FrankfurtRheinMain)

Details

Datum:
12. September
Zeit:
14:00 bis 15:30
Eintritt:
12,00€
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,
Website:
https://tinyurl.com/y69ctwl3

Veranstaltungsort

S­Bahn­Station Schwalbach/Limes
Ausgang Marktplatz
65824 Schwalbach/Ts., Hessen Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Veranstalter

Petra Schwerdtner
Telefon:
+49 (0) 617179578
E-Mail:
info@kunstkontakt-frankfurt.de

Ihre Veranstaltung eintragen! Nutzen Sie unser Online-Formular. oder folgende Emailadresse: information@regionalpark-rheinmain.de