Anstehende Veranstaltungen

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Spaziergang entlang des Grill’schen Altarms

Wiederkehrende Veranstaltung alle ansehen

23. Juli 2021 von 18:00 bis 20:00

Mit der Niddakanalisierung um etwa 1930 waren auch Naturschutzproteste verbunden. Als Folge daraus wurde zwischen dem Rebstock und Nied ein Altarm zu einem Hochwasserausgleichsgebiet umgebaut. Der Grill’sche Altarm nimmt Hochwasser auf und leitet es durch den Niedwald, bis es kurz vor Nied wieder in die Nidda eingeleitet wird. Dazwischen liegt die denkmalgeschützte Siedlung der Arbeiter des ehemaligen Bahnbetriebswerks und der Selzerbrunnen, der schwefelhaltiges Wasser an die Oberfläche fördert.

Details

Datum:
23. Juli
Zeit:
18:00 bis 20:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,
Webseite:
www.geschichtederarbeiterbewegung.net

Veranstalter

Uli Weiß
Telefon:
+49 (0) 17660968468
E-Mail:
uli@geschichtederarbeiterbewegung.net

Ihre Veranstaltung eintragen! Nutzen Sie unser Online-Formular. oder folgende Emailadresse: information@regionalpark-rheinmain.de