„Römer, Rosen & Ambiente“ – die kulinarische Radtour durch die Wetterau

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

„Römer, Rosen & Ambiente“ – die kulinarische Radtour durch die Wetterau

4. September von10:00 bis 17:00

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 4. September 2021

59,00€

„Wetterau“ – viele Menschen denken da gleich an Acker- und Rübenanbau. Kommt dann noch der rustikale Dialekt dazu, dann ist das Bild, dass man sich von diesem Landstrich macht, perfekt. Bei dieser Radtour können wir uns ein Bild davon machen, wieviel mehr es in dieser Region zu entdecken gibt. Es geht um das Genießen mit allen Sinnen.  Wir begeben uns auf die Spuren der Römer und ihre hochentwickelte Badekultur, Ihre Nachfolger schufen Bäder von Weltruf. Grundlage ist das Salz, das den Kurgästen in jeglicher Form mittels Bade-, Inhalier- und Trinkkur bis heute für ihre Genesung zur Verfügung steht. Bis heute ist so vor allem auch die Bäderarchitektur in der Wetterau berühmt.

Im Rosendorf Steinfurth, dem Ort, in dem die Rosenzucht ihren Anfang nahm, dreht sich bis heute alles um die Königin der Blumen. 

Während der Radtour wird an unterschiedlichen Orten ein 3-Gänge-Menü eingenommen. Genießen Sie Natur & Kultur und was Sie optisch und geschmacklich zu bieten hat!

„Erfahren“ Sie selbst einmal die Wetterau rund um Friedberg und Bad Nauheim. Eckhardt Riescher, Gästeführer des Regionalparks RheinMain führt Sie an historische Orte und erläutert deren Geschichte. Unterstützt wird er von der Schauspielerin Monica Keichel, die punktuell der Radtour einen künstlerischen Rahmen verleiht. 35 km lang ist die Strecke, gestartet wird am südlichen Burgtor in Friedberg. Hier schauen wir uns nicht nur das Römerbad, die besterhaltene Badeanlage Hessens an, sondern bekommen Einblicke in die Zeit der Römer. Vorbei an den Bad Nauheimer Gradierbauten und dem Schwalheimer Rad führt die Radtour nach Steinfurth, dem Rosendorf. Bei dem Besuch des Rosenmuseums, erfahren wir bei Kaffee und Kuchen, das Rosen nicht nur gut aussehen und duften, sondern auch gut schmecken! Nach diesem 1. Gang führt die Radtour nach Nieder-Weisel, dem nördlichsten Ziel der Tour. Mit der Johanniterkirche befindet sich hier ein baugeschichtliches Kleinod, das in dieser Art einzigartig ist. Weiter geht es nach Nieder-Mörlen. Hier wartet der 2. Gang in der Straußwirtschaft „Rote Pumpe“ mit einem traditionellen, regionalen Gericht. In Bad Nauheim erwartet uns das Ambiente. Kostümiert als Dame aus der Jugendstilzeit wird die Stadtführerin Monica Keichel, den Sprudelhof, die größte Jugendstilanlage Deutschlands präsentieren. Der 3. Gang, der Absacker wird in der Kirschenstadt Ockstadt eingenommen. Wir besichtigen eine Brennerei, die bekannt für ihre Obst- und Getreidebrände ist. Natürlich gibt es eine Kostprobe, aber gerade so viel, um die Heimfahrt geistig klar in Friedberg enden zu lassen.

Dauer der Veranstaltung:  ca. 7 Stunden
Im Preis enthalten sind die Guides, die Besichtigungen und das 3-Gänge-Menü.
Anzahl der Teilnehmer: maximal 20, minimal 10 Personen
Zielgruppe: Einzelpersonen auch Gruppen
Rollstuhl- und/oder kinderwagengerecht: nein, da Radtour

Gastronomie-Partner:
1.Gang (Entree): Rosenmuseum Steinfurth, Alte Schulstraße 1, 61231 Bad Nauheim-Steinfurth, Telefon: 06032-86001, Rosenmuseum@web.de

2.Gang (Hauptgang):Straußwirtschaft „Rote Pumpe“, Nieder-Mörler Str. 6, 61231 Bad Nauheim, Telefon: 06032-9371903, Mobil: 0178-3575080, E-Mail: rote-pumpe@outlook.de

3.Gang (Absacker): Kelterei „Weidmann&Groh“, Ober-Wöllstädter Str. 3, 61169 Friedberg, Tel.: 06031-770397, E-Mail: eg@weidmann-groh.de

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass Sie zur Tour Folgendes mitbringen müssen:
– ein verkehrssicheres Fahrrad und ggf. Fahrradhelm
– wetterfeste und radtaugliche Kleidung
– Sonnenschutz bzw. Regenschutz
– Radreparaturset
– ausreichend Getränke für die Fahrt
– Mindestalter der Teilnehmer 15 Jahre
– Jeder Teilnehmer ist für die Absicherung seines Fahrrads oder etwaige Wertgegenstände selbst verantwortlich.
– Bei zu schlechten Wetterbedingungen müssen wir die Tour leider absagen. Bitte beachten Sie: Diese Tour findet auch bei Regen statt. Bitte passen Sie die Kleidung dem Wetter an (Regenjacke, feste Schuhe etc.) Nur bei erkennbarem Dauerregen oder Sturm wird die Tour ggf. vor Ort abgesagt.

Details

Datum:
4. September
Zeit:
10:00 bis 17:00
Eintritt:
59,00€
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
, , ,
Webseite:
www.frankfurter-stadtevents.de

Veranstaltungsort

am südlichen Burgtor (Burgfreiheit)
In der Burg 1
61169 Friedberg (Hessen), Hessen Deutschland
Google Karte anzeigen

Veranstalter

Frankfurter Stadtevents
E-Mail:
info@ frankfurter-stadtevents.de

Ihre Veranstaltung eintragen! Nutzen Sie unser Online-Formular. oder folgende Emailadresse: information@regionalpark-rheinmain.de