Anstehende Veranstaltungen

11. Mai 2022

Der Wald ruft WALDBADEN tut Körper, Geist und Seele gut

Shinrin-Yoku – das achtsame Eintauchen in die heilsame Atmosphäre des Waldes tut Körper, Geist und Seele gut. Die Phytonzide und Terpene des Waldes bauen Stress ab […]
1. April 2022

Kurparkführung – Geschichten am Wegesrand – Herbst

Jedes Jahr ist es eine Freude, das Wiedererwachen der Natur zu begrüßen und zu staunen, was da alles links und rechts des Weges wächst. Pflanzen, die […]
2. Mai 2022

Brahms-Wanderung

Im späten 19. Jahrhundert zog es nicht nur den Hoch- und Geldadel nach Wiesbaden, sondern auch berühmte Künstler, wie den Komponisten Johannes Brahms. Im Sommer 1883 […]
2. Mai 2022

Spritztour mit Vesper und Weinprobe

Die Tour führt direkt von der Ortsmitte in seine berühmten alten Weinbergslagen. Wir genießen den grandiosen Weitblick über den Rheingau, den Rhein und die Insel einer […]
10. März 2022

„Helene on Tour“ – Familien-GPS-Tour durch den Schlosspark Philippruhe

Familien mit Kindern ab 8 Jahren können mit Hilfe von GPS-Geräten den historischen Park erkunden und dabei viel über seine interessante Geschichte erfahren. Anhand eines Rätselbogens […]
2. Mai 2022

Baumgeflüster-Wanderung

Bäume und Wälder: faszinierende Begleiter unserer Geschichte und Entwicklung. Über unsere feinen Verbindungen zu ihnen und den jahrtausendealten Überlieferungen. Der Wald als natürlicher Begleiter der Menschheitsgeschichte. Eine uralte […]
19. April 2022

Auf den Spuren des Rheingauer Gebücks

In Kooperation mit dem Naturpark Rhein-Taunus Mehrere hundert Jahre lang umschloss eine undurchlässige Grenzbefestigung mit nur vereinzelten Tordurchgängen den Rheingau. Wir nehmen Sie mit auf eine […]
11. März 2022

Frühlingsfest der Goethe-Universität
Frankfurt a. M.

Verschiedene Führungen im Garten und Gewächshaus. Für ein musikalisches Rahmenprogramm und das leibliche Wohl ist gesorgt. (Foto: Lizenzfrei)
1. April 2022

Kurparkführung – Geschichten am Wegesrand – Frühling

Jedes Jahr ist es eine Freude, das Wiedererwachen der Natur zu begrüßen und zu staunen, was da alles links und rechts des Weges wächst. Pflanzen, die […]