Rosarium Hattersheim erhält neue Rosenpyramide

Rosarium Hattersheim erhält neue Rosenpyramide

Rosarium Hattersheim erhält neue Rosenpyramide

Das Rosarium Hattersheim ist seit vielen Jahren ein Besuchermagnet an der Regionalpark Rundroute (KM 24,1). Es erinnert an den Rosenanbau in Hattersheim im vergangenen Jahrhundert, von wo aus Schnittrosen in alle Welt versandt wurden. Highlight des Rosariums ist große Rosenpyramide. In Holzbauweise errichtet und bereits teil-restauriert, weist sie mittlerweile jedoch erhebliche Fäulnisschäden auf und musste daher abgerissen werden. Im Laufe der nächsten Wochen wird die Rosenpyramide nun durch einen Neubau in Metallbauweise ersetzt.

Im Zusammenhang mit der Anlieferung und Montage der neuen Rosenpyramide im Rosarium Hattersheim ist der Weg am Rosarium in der Zeit vom 08.03.2021 bis 12.03.2021 komplett gesperrt. Auch der Besuch des Rosariums ist in dieser Zeit aus Sicherheitsgründen nicht möglich. Die Regionalpark RheinMain Pilot GmbH bittet um das Verständnis der Radfahrer und Spaziergänger und hofft, Ihnen die Rosenpyramide bald in neuem Glanz präsentieren zu können.

Kontakt und Ansprechpartner

Regionalpark RheinMain Pilot gGmbH
Frankfurter Straße 76
65439 Flörsheim am Main
06145/9363630
portal@regionalpark-pilot.de