Rückblick 2019

Rückblick 2019

ARQUE Regionalpark Crossfondo 2019

Fordern Sie sich selbst heraus! Mit oder ohne E-Bike, 190km Landschaftserlebnis rund um Frankfurt. Die Protagonisten um Michael Lederer bewältigten 2019 die Strecke nun schon zum neunten Mal zugunsten ARQUE e.V. und sammeln unterwegs Spenden.

15. Regionalpark Hohe Straße Fest 2019

Am ersten Sonntag im September feierten wir das Regionalpark Hohe Straße Fest – 2019 bereits zum 15. Mal.

Genießen Sie die einzigartige Fernsicht auf Wetterau, Spessart und Odenwald und das volle Programm: Selbstgebrautes an der Kleinen Lohe in Niederdorfelden, geselliges Zusammensein am Wartbaum, Freilandschach am Galgenberg, Flugvorführungen auf den Modellflugplätzen und viele weitere Aktivitäten. Fürchten Sie dabei weder Hunger noch Durst – überall gibt es ein reichhaltiges Essens- und Getränkeangebot. Den Infostand des Regionalparks finden Sie übrigens an der Station Lausbaum – ebenso wie die Wanderbienen, die ganz in der Nähe Station machen.

INSEKTEN – VIELFALT – LEBEN: INSEKTEN FESTIVAL

Zweites Festival „Insekten-Vielfalt-Leben“ im Regionalparkportal Weilbacher Kiesgruben

Alles drehte sich an diesem Tag um Schmetterlinge, Bienen, Käfer, Waldinsekten, Heuschrecken, Bodenlebewesen und um insektenfreundliche Pflanzen und Gärten. 12 Aussteller beteiligten sich am zweiten Insektenfestival im Regionalparkportal Weilbacher Kiesgruben, das vom Naturschutzhaus Weilbacher Kiesgruben veranstaltet wurde.

Anlass ist der “Internationale Tag der Biodiversität” und die damit verbundene Aktions- und Erlebniswoche der biologischen Vielfalt von BioFrankfurt, an der sich auch der Main-Taunus-Kreis beteiligt. Wir wollen mit unserer Veranstaltung die Schönheit von Insekten zeigen, aber auch auf deren Gefährdung hinweisen und Wege aufzeigen, wie man ihnen helfen kann“, sagte Madlen Overdick, Umweltdezernentin des Main-Taunus-Kreises.

Sind unsere Insekten noch zu retten? Wie können wir Gärten und Landschaft für Insekten attraktiver gestalten? Welche Vielfalt lebt eigentlich vor der Haustür, im Wald oder auf den Wiesen? Wann geht es Wildbienen und Honigbienen besonders gut oder schlecht? Welche Pflanzen eignen sich für Bienen, Schmetterlinge und Käfer?

Besucherinnen und Besucher erwartete ein bunter Insektentag mit neuen Einblicken in die faszinierende Insektenwelt mit Familien-Insektenrallye, vielen Beratungsangeboten, der Ausstellung aus dem Nachlass des Kosmos Naturfotografen Heinrich Fischer „Mehr als eine Eintagsfliege“ und einem Programm zum Anfassen, Bauen und Forschen.

MEGAMARSCH 2019 auf der Regionalpark Rundroute

100 KM. 24 Stunden. Zu Fuß. Die Challenge Deines Lebens

Warst du bereit?

Das war die Challenge:

100 KM in 24h zu Fuß wandern. Einmal rund um Frankfurt am Main. Unmöglich? Wann hast Du Dich zuletzt so richtig herausgefordert? Wann hast Du das letzte mal Deine Komfortzone verlassen und etwas Verrücktes gemacht? Durch die Nacht. In den Sonnenaufgang. Und später erschöpft und glücklich ins Ziel!

Eröffnung der Regionalpark Limesroute am 17. August 2019

DER HISTORISCHE VERLAUF DES LIMES WURDE ERLEBBAR GEMACHT.

Als ein Gemeinschaftsprojekt haben der Main-Kinzig-Kreis und der Wetteraukreis zusammen mit der Regionalpark RheinMain GmbH auf 40 km Länge von Großkrotzenburg bis nach Echzell die neue Regionalpark Limesroute gestaltet und realisiert.

Midde im Feld – Das Regionalparkfest am Taunushang

Midde im Feld – Das Regionalparkfest am Taunushang
Am 1. September wurde gefeiert.

Haben Sie die kleinen und großen Besonderheiten der Region vor Ihrer Haustür entdeckt?

Egal ob radfahrend, wandernd, spazierengehend oder picknickend – die Regionalpark Rundroute am Taunushang verbindet viele eindrucksvolle Ausblicke, stimmungsvolle Orte und bietet überraschende Perspektiven. Ein breites Angebot an Stationen, Führungen und Touren erwartet Sie. Folgen Sie einfach den Kilometermarken und entspannen Sie auf einem Regionalpark-Sitzkiesel oder an einer unserer Feststationen.