Das Opel – Kraftwerk Rüsselsheim

Das Opel – Kraftwerk Rüsselsheim

Das 1936 errichtete, unmittelbar am Mainufer gelegene Kraftwerk gehörte seinerzeit baulich und technisch zu den modernsten Europas. Fensterbänder im typischen Bauhaus-Stil durchzogen vertikal und horizontal die rote Backstein-Fassade. Bis ins Jahr 1974 wurde die Energieerzeugung durch weitere Kessel gesteigert. Seit 1998 ist das Kraftwerk stillgelegt.

Kontakt und Ansprechpartner

Regionalpark RheinMain Südwest gGmbH
c/o Stadt Kelsterbach
Mörfelder Straße 33
65451 Kelsterbach
Tel:  06107- 773226
Fax: 06107- 773400

Teil der Route:

Routennetz Südwest

Weitere spannende Erlebnispunkte: