Anstehende Veranstaltungen

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Konzert – Neue Klänge aus der alten Welt mit dem Duo Zaruk

6. Mai von 16:00 bis 18:30

€10,00

Iris Azquinezer (Violoncello) und Rainer Seiferth (Gitarre), zwei außergewöhnliche Musiker der kreativen Musikszene Madrids spielen und interpretieren Musik der sefardischen Juden.
Iris Azquinezer ist Cellistin. Sie studierte ihr Instrument in Darmstadt lebt und arbeitet jetzt wieder vorwiegend in Madrid.
Rainer Seiferth aus Oberfranken studierte klassische Gitarre und lebt inzwischen auch in Madrid. Beide begegneten sich bei Plattenaufnahmen und stellten schnell fest, dass sie sich beim gemeinsamen Musizieren hervorragend ergänzen.

Das Duo verbindet die Klangwelt der Moderne mit traditionellen sefardischen Weisen und präsentiert so im besten Sinne des Wortes Weltmusik.
Die sefardischen Juden wurden vor etwa 500 Jahren von der iberischen Halbinsel vertrieben. Sie breiteten sich im gesamten Mittelmeerraum aus. Neben ihrer Kultur und ihrer Sprache haben sie auch ihre Musik mitgenommen. Von den Melodien der neuen Lebensorte eingefärbt, schwingt in den oft etwas wehmütigen Melodien die Sehnsucht nach der verlorenen Heimat mit.
Die safardischen Musikstücke, welche mündlich überliefert wurden, lassen den Interpreten einen großen Interpretationsspielraum. Wir hören Klassik, Jazz, Traditionelles und Improvisiertes.

Details

Datum:
6. Mai
Zeit:
16:00 bis 18:30
Eintritt:
€10,00
Veranstaltung-Tags:
, ,
Website:
www.hirzbacher-kapelle.de

Veranstaltungsort

Förderverein Hirzbacher Kapelle e.V.
Hirzbach 7
63546 Hammersbach, Hessen Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
+4961854373808

Veranstalter

Wilhelm Dietzel, Förderverein Hirzbacher Kapelle e.V.
Telefon:
+49061851244
E-Mail:
wilhelm.dietzel@outlook.com