Zusammen für die Region: Geschichte, Macher und Partner

Die Idee eines Regionalparks wurde vor mehr als zwanzig Jahren entwickelt, um die noch vielfältigen Landschaften des Rhein-Main-Gebietes zu schützen, indem sie aufgewertet und für Aktivitäten erschlossen werden. Der Regionalpark ist ein erfolgreiches Gemeinschaftsprojekt, das von Städten, Gemeinden und Kreisen der Rhein-Main-Region vorangetrieben wird. Das Land Hessen und der Regionalverband Frankfurt RheinMain fördern das Projekt. Für die Fraport AG ist die Sicherung und Weiterentwicklung des Regionalparks RheinMain ein wichtiger Beitrag zur Attraktivität und Identität des Rhein-Main-Gebietes. Es ist ihr größtes Projekt der finanziellen Förderung.