DRÜBER & DRUNTER DER BODEN-FORSCHERTAG ZUM MITMACHEN

21. MAI 2017 13.00 – 17.00 UHR

Bei diesem Familien-Aktionstag dreht sich alles um die Welt unter unseren Füßen: eine Boden-Rallye, kniffelige Experimente, Kreativangebote & spannende Informationen sowie die Bodenausstellung „Drüber & Drunter – der Regionalpark einmal unterirdisch“ laden zum abwechslungs- und lernreichen Familienausflug ein.

Für Abenteuerlustige ist die Führung in die aktive Kiesgrube ein Muss! Außerdem kann ein großer Kiesbagger erkundet werden. Wildstauden, Spargel und Erdbeeren stehen für die Erwachsenen zum Verkauf bereit. Durstige und hungrige Forscher können sich am Imbiss „Wilder Esel“ mit Getränken und Kleinigkeiten zum Essen versorgen.

BODEN-FORSCHER-TAG PROGRAMM:

13.00 UHR
START DES BODEN-FORSCHER-TAGS
An der Willkommens-Station erfährst Du, wo es hier was zu erleben gibt, kannst Dir einen „Regionalpark-Bodenforscher“-Rucksack ausleihen und erhältst den Rätselbogen.

13.00 BIS 17.00 UHR
JUNIOR-BODENFORSCHER-PARCOURS

Erkunde auf eigene Faust den Junior-Bodenforscher-Parcours: Sechs Stationen mit unterschiedlichen Aufgaben und Rätselfragen warten auf Dich. Wenn Du alle Fragen beantwortest, ergibt sich zum Schluss ein Lösungswort. Vielleicht hast Du Glück und gewinnst einen unserer Naturforscher-Preise!

EXPERIMENTE & KREATIVANGEBOTE
Neben den Rätselstationen gibt es noch eine ganze Reihe von weiteren Stationen. Hier kannst Du unter Anleitung zahlreiche Experimente machen, einen Bohrhammer schwingen, den riesigen Kiesbagger auskundschaften, Bodentiere kennenlernen, selbst Pflanzen aussäen oder mit Erdfarben malen.

VERKAUFSSTÄNDE
Spargelhof Mitter, Flörsheim: Spargel & Erdbeeren
Werkstatt Schlocker-Stiftung, Hattersheim: Wildstauden & Informationen zur Pala-Terra-Erde

INFOSTÄNDE
Mineral-Baustoff GmbH
MTR GmbH

15.30 UHR
FÜHRUNG IN DIE AKTIVE KIESGRUBE
Ausgerüstet mit einem langen Stock und mächtigem Hammer geht es mit dem Experten in den aktiven Teil der Kiesgrube, der normalerweise nicht zugänglich ist. Dort sieht es fast aus wie auf dem Mond. Sand und Kies werden hier abgebaut. Riesige Maschinen sieben und reinigen die unterschiedlich großen Sandkörner und Kiese. Kommt mit und seht nach, was unter der Erde los ist!

Flyer Download