Regionalpark Lernen

Der Regionalpark wird zum „Outdoor-Klassenzimmer“.  Zwei außerschulische Bildungsprojekte nutzen dafür authentische Lernorte im Regionalpark RheinMain. Forschendes Lernen in der Heimatregion macht vielfältige Wissensgebiete praxisnah „be-greifbar“! Die Goethe Universität Frankfurt am Main und die Tageszeitung FRANKFURTER RUNDSCHAU sind als zwei starke Kooperationspartner mit an Bord.

1. Bereits im März 2017 startete der Schülerwettbewerb Regionalpark Juniorforscher.

2. Die Regionalpark-ScienceTours beginnen im April 2017 und sind auch im Jahre 2018 im Angebot.

Jetzt anmelden!