HIER KOMMT LANDSCHAFT GROSS RAUS! Regionalpark-Rundroutenfest 2017 am 3. September

Das Rundroutenfest 2017 ist beendet!



Am Sonntag, 3. September sind Einheimische und Gäste wieder eingeladen, beim Fest auf der Regionalpark-Rundroute auf über 190 km zu feiern. Viele Highlights und tolle Erlebnisse werden den Besuchern auf über 60 Veranstaltungen geboten. Freie Horizonte, frische Luft, Erholung und Bewegung in der Natur oder ein Picknick mit Freunden: Für ein schönes Landschaftserlebnis muss man nicht stundenlang Auto fahren – kommen Sie einfach mit zum Regionalpark Rundroutenfest 2017! An zahlreichen Orten entlang der 190 km Strecke wird es insgesamt über 60 Veranstaltungen und Aktionen geben. Sehenswürdigkeiten können besichtigt und erkundet werden, Cafés laden zum Rasten und Schlemmen ein. Bauernhöfe öffnen ihre Türen und bieten den Gästen die Möglichkeit Landwirtschaft direkt vor Ort zu erfahren. Merken Sie sich den Termin schon heute vor  und  entdecken Sie an diesem Tag die Regionalpark Rundroute – egal ob wandernd oder radelnd. Bestimmen Sie selbst Ihr Tempo und Ihr Tagesziel: ein Regionalpark Portal, ein Ausflugslokal oder eins der vielen Spielangebote. Seien Sie neugierig auf die Landschaften im Ballungsraum Rhein-Main, die es zu erkunden gilt. Lernen Sie neue Nachbarn kennen, genießen Sie andere Aussichten und erfahren Sie viel Wissenswertes über unsere Region. So wird das Rundroutenfest am 3. September 2017 zu einem ganz besonderen Erlebnis!