Rundroutenfest – Hier kommt Landschaft groß raus

Feiern auf 190 km – Das Fest auf der Regionalpark-Rundroute am 4. September

Als Höhepunkt des Regionalpark-Sommers 2016 feiert die Region am Sonntag, den  4. September gemeinsam das Regionalpark Rundroutenfest. Auf der 190 km langen Strecke wird es insgesamt über 70 Veranstaltungen und Aktionen geben. Sehenswürdigkeiten können besichtigt und erkundet werden, Cafés laden zum Rasten und Schlemmen ein. Bauernhöfe öffnen ihre Türen und bieten den Gästen die Möglichkeit  Landwirtschaft direkt vor Ort zu erfahren. Machen Sie sich an diesem Tag auf und entdecken Sie die Rundroute – egal ob wandernd oder radelnd. Seien Sie neugierig auf die Landschaften im Ballungsraum Rhein-Main, es gibt viel zu entdecken. So wird das Rundroutenfest am 4. September 2016 zu einem ganz besonderen Erlebnis!

Programmübersicht Rundroutenfest 2016 (folgt)

Link zur Veranstaltung auf Facebook (folgt)