Entdecken Sie den Regionalpark RheinMain

Stück für Stück entsteht ein Netz aus attraktiven Wegen, den Regionalparkrouten. Diese erschließen die verbliebenen und manchmal auch vergessenen Landschaften der Region. Die Regionalparkrouten verbinden Kulturlandschaft, Wälder, idyllische »Landschaftsinseln«, Monumente der Industriekultur, Gärten und Parks sowie historisch bedeutende Orte. Neben der heimatlichen »Geschichte zum Anfassen« werden Sensibilitäten für die hiesige Umwelt und Natur aber auch der kindliche Entdeckergeist geweckt.

Routen und Touren | Ausflugsziele

Und das alles in einer kontrastreichen Landschaft, die hohe Mobilität und wirtschaftliche Leistungsstärke in unmittelbarer Nachbarschaft zu beschaulichen Naturräumen aufweist. Bis heute sind rund 550 Kilometer Regionalparkrouten mit 200 attraktiven Ausflugszielen entstanden. Das Erholungs- und Erlebnisangebot ist gleich vor der Haustüre, gut ausgeschildert und leicht zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu erreichen. Wer sich auf den Weg machen will, kann sich für die Planung seines Ausfluges Freizeitkarten bestellen oder seine Route online planen.

Freizeitkarten | individuelles Routing

Aktiv

Impressionen